Tuschmalerei (japanisch: sumi-e oder sui-boku-ga, chinesisch shuimohua oder mohui) ist eine Kunst, die die momentane unbedingte Aufmerksamkeit erfordert. Damit ist sie nicht nur Ausdruck von Kreativität und Spontaneität, sondern auch ein Weg zur inneren Ausgeglichenheit. Vorkenntnisse sind zum Erlernen nicht erforderlich. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen (2-4 Personen) statt. Da individuell gelehrt wird, ist ein Einstieg jederzeit möglich. >kontakt

ilka schneider
vita
bilder
aktuell
unterricht
texte
mehr
kontakt
film workingfilms
sprecherin: ulrike lau
text: zhuangzi